Darlingeröder sind das clevere Team

SV Darlingerode/ Dr.- Eintracht Osterwieck 4-0

Mit einem auch in der Höhe verdienten 4-0 hat der SVDD im Harz Derby den SV Eintracht Osterwieck deutlich geschlagen.
Bereits nach 4 Minuten geriet die unkonzentrierte Osterwiecker Mannschaft ins Hintertreffen. Nach schnellem Umschaltspiel und gutem Auge von Lerroy Götz, tauchte Alexander Preiß völlig frei vor Gästekeeper Marcus Koch auf und schob aus spitzem Winkel zur frühen Führung ein. Osterwieck verpasste es gänzlich, den Faden im Spiel zu finden. Der Gastgeber wirkte gedankenschneller und belohnte sich nach 22 Minuten für die gute Leistung. Wieder war es Götz, der dieses Mal Franz Lüderitz auf die Reise schickte, Schlussmann Koch eilte noch heraus, konnte aber Lüderitz´ Lupfer zum 2-0 nach einer halben Stunde nicht mehr verhindern. Die Darlingeröder Mannschaft verpasste es gegen Ende der ersten Halbzeit den oft zitierten Deckel auf das Spiel zu machen- so vergab Preiß mit dem Pausenpfiff noch die größte Möglichkeit.
Das änderte sich jedoch im zweiten Durchgang. Die Mannschaft vom Trainerduo Knobelsdorf und Oppermann legte den unbedingten Siegeswillen an den Tag. Nach Stellungsfehler in der Abwehr nutzte Dieks den Fehler der Ilsestädter und schlenzte zum 3-0 ins lange Eck.
Symptomatisch für dieses Spiel und die Leistung der Eintracht an diesem Tag fiel das 4-0. Wieder war es Lüderitz, der die Grundlinie entlang spazieren konnte, den ersten Abschluss parierte SVE- Keeper Koch zwar noch, der Abpraller landete jedoch direkt am Knie von Yves Blankenburg, sodass der Ball ins eigene Tor trudelte.
Im weiteren Verlauf spielten die Hausherren das Spiel kontrolliert zu Ende und gingen als verdienter Sieger vom Feld. Gleichzeitig zogen sie in der Tabelle vorerst an der Eintracht vorbei und kletterten auf Tabellenplatz sieben.
Während Osterwieck am kommenden WE Harzgerode empfängt, reist der SVDD zum Oscherslebener SC.

Geschrieben von Marcus Munzke Zugriffe: 3785
Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.
Weitere Informationen Ok Ablehnen

Jetzt geht es los!

Der SV Darlingerode / Drübeck baut einen Kunstrasenplatz.
Und du kannst dabei helfen.

>> Hier mehr erfahren <<

Bildschirmfoto 2018 07 11 um 06.42.08