Auswärtsfahrt entpuppt sich als Lehrstunde (Staßfurt- D/D 2:1)

Manchmal steht der Lerneffekt im Vordergrund. Vor allem dann, wenn in der Tabelle alles klar, der Klassenerhalt in trockenen Tüchern und nach oben nichts mehr möglich ist. Und so war die 1:2 Niederlage gegen den SV Staßfurt am Sonnabend „ein für uns trotzdem gutes piel, in dem es vor allem für die jungen Spieler etwas zu lernen gab“, sagte Maik Knobelsdorf, Trainer des SV Darlingerode/ Drübeck.

Sein Team kassierte eine verdiente Pleite, was sich darin zeigt, das Knobelsdorf selbst nicht mit Lob für den Gegner sparte: „Staßfurt hat eine spielstarke Mannschaft und pfeilschnelle Offensivspieler, die das schon richtig gut gemacht haben.“ Einer davon ist Matthias Lieder.

Mit seinem Doppelpack brachte er die Hausherren schnell 2:0 in Führung.

Zunächst reagierte er im großen Durcheinander im Strafraum am schnellsten (15.), ehe er kurz vor der Pause einen Konter mustergültig abschloss (40.).

„ Obwohl wir gar nicht schlecht hinten agiert haben, vor allem Marco Wiese hat ein starkes Spiel gemacht, hat Staßfurt di Bälle immer wieder clever durch die Schnittstellen gespielt“, sagte Knobelsdorf.

Dennoch hatte Vincent Türk zwischenzeitlich die Chance zum Ausgleich, doch bei seinem Schuss aus 16 Metern rettete ein Staßfurter Spieler den Ball noch vor der Linie (30.). Nach der Pause nahmen die Hausherren das Tempo etwas raus, den Gästen boten sich Möglichkeiten. Vor allem Lars Weidner verteilte die Bälle in der zweiten Hälfte gut, suchte immer wieder die Lücke im Zentrum. „Vor allem in den letzten zehn Minuten haben wir dann schon deutlich den Druck erhöht. Das hat die Mannschaft gut gemacht“, lobte Knobelsdorf.

Folgerichtig erzielte Toni Petrasch nach einem Eckball von Weidner den 1:2 – Anschlusstreffer (90.). Darlingerode besaß sogar noch die Chance zum Ausgleich, doch Türk scheiterte im Eins- gegen- Eins.

Geschrieben von Thomas Munzke Zugriffe: 7448
Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.
Weitere Informationen Ok Ablehnen

Jetzt geht es los!

Der SV Darlingerode / Drübeck baut einen Kunstrasenplatz.
Und du kannst dabei helfen.

>> Hier mehr erfahren <<

Bildschirmfoto 2018 07 11 um 06.42.08