B - Junioren

B-Junioren: SG Harz I. - SV 09 Staßfurt 4:4

Duftmarke gesetzt - Die B-Jugend der SG Harz hat eine erste Duftmarke gesetzt. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft in der vergangenen Saison heißt es nun für die neu formierte Mannschaft in der Landesliga zu bestehen. Die SG Harz ist ein Zusammenschluss der Vereine SG Darlingerode/ Drübeck, Grün-Weiß Ilsenburg und Einheit Wernigerode. Als erster gegner war am Sonntag der SV 09 Staßfurt in Darlingerode zu Gast. Bei großer hitze nahmen die gastgeber von Beginn an das Zepter in des Handelns in die Hand. Es dauerte auch nur bis zur 4. Spielminute, da erzielte Camillo Maak mit dem schönsten Tor des Spiels das 1:0. zehn Minuten später fiel der Ausgleich nach einem ähnlichen Tor. Vom Ausgleich unbeeindruckt zog die SG weiterhin ihr Spiel auf. Nur zwei Minuten nach dem 1:1 erhielt die SG einen Freistoß. Maak passte unter der Mauer hindurch zu Leon Dannhauer, welcher unaufhaltbar zum 2:1 traf. Wenbig später schickte florian Festerling Mittelstürmer Dannhauer. Der umkurvte den Keeper - 3:1. Die Abwehr um Martin Müller und Markus Niehoff stand sicher.

In der zweiten Halbzeit sollte nun das Ergebnis behauptet werden. Jedoch kam Staßfurt viel wacher aus der Kabine und ehe man sich versah, hatte der SV 09 zum 3:3 ausgeglichen. Der Kampf gegen Kontrahent und Hitze begann also von vorne. Der unermüdlich kämpfende Klaas Dähnn sorgte per Fernschuss für das 4:3. Gäste-Torjäger Gomes köpfte jedoch freistehend noch zum 4:4 Endstand ein.

Geschrieben von Super User Zugriffe: 5234
Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.
Weitere Informationen Ok Ablehnen