D - Junioren

Harzliga ist wohl eine Nummer zu groß.....

Am Mittwoch, 29.03.17 reisten zu einem Nachholspiel die Gäste aus Harzgerode bei den D-Junioren in Darlingerode an. Mit dabei waren einige Spieler, welche den Darlingerödern körperlich und technisch weit überlegen waren. So fielen rasch Tore und die Gastgeber hatten sehr wenige Chancen. Schon zum Halbzeitpfiff stand es 0:5. Nach der Halbzeit zeigte Torwart Tristan Trute nochmals sein ganzes Können und die Mannschaft stand insgesamt ein wenig gefestigter. Jedoch konnte drei weitere Tore nicht verhindert werden.

Am Samstag, 01.04.17 ging es dann nach Veckenstedt. Die Mannschaft der Gegner war bekannt und seit Jahren gleichwertig. Leider wurden in diesem SpAls Fazit aus dieser Folge von Niederlagen gibt es zumindest einen positiven Aspekt. Die Aktiven behandeln sich weiterhin untereinander mit Respekt und ohne Schuldzuweisungen.Als Fazit aus dieser Folge von Niederlagen gibt es zumindest einen positiven Aspekt. Die Aktiven behandeln sich weiterhin untereinander mit Respekt und ohne Schuldzuweisungen.iel sämtliche Anweisungen der Trainer vor und während des Spiels seitens der Darlingeröder Aktiven ignoriert und führten zum Endstand von 7:0.

Als Fazit aus dieser Folge von Niederlagen gibt es zumindest einen positiven Aspekt. Die Aktiven behandeln sich weiterhin untereinander mit Respekt und ohne Schuldzuweisungen.

 

Geschrieben von Nicole Keil Zugriffe: 3756
Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.
Weitere Informationen Ok Ablehnen